E-Jugend setzt nächstes Zeichen

29. Dezember 2018

In der Muldentalsporthalle zu Grimma belegte unsere u11 den 4. Platz und überraschte damit als Underdog.

Am 29.12.2018 erkämpften sich die Spieler unserer E-Jugend den Einzug in die Finalrunde und ließen somit teils namenhafte Konkurrenz hinter sich.

Die Gruppenspiele:

  1. HFC Colditz 2:3 Olympia Leipzig
  2. SG Rotation Leipzig 0:3 HFC Colditz
  3. SC Borea Dresden 5:0 HFC Colditz
  4. HFC Colditz 3:2 VfB Germania Halberstadt

Mit 6 Punkten und 8:10 Toren wurde unsere E-Jugend zweiter der Gruppe B und stand im Halbfinale gegen den Favoriten Germania Roßlau aus Sachsen-Anhalt.

Die Finalspiele:

  1. Halbfinale: SV Germania Roßlau 4:0 HFC Colditz
  2. Spiel um Platz 3: HFC Colditz 1:2 FSV Halle 67

Trotz der 2 Niederlagen in der Finalrunde hielt sich die Enttäuschung unserer Nachwuchskicker in Grenzen. Kommentar des Trainers: „Hätte mir jemand vor dem Turnier gesagt, dass wir den 4. Platz belegen werden, hätte ich ihn wahrscheinlich für verrückt erklärt!“

Die E-Jugend spielte diesmal mit:

Julius, Fritz (1), Paul (1), Anton (1), Gustav (5), Konrad, Felix, Florian, Noah


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Galerie

  • Unsere Vereinsgelände Vereinsgelände des HFC
  • Das Wappen des HFC Colditz Wappen HFC

Kalender

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31